Absenkung des Okerwasserstandes in der Innenstadt ab 19. November

19. bis zum 23. November senkt die Stadtentwässerung Braunschweig (SE|BS) in Absprache mit der Unteren Wasserbehörde die Oker im Verlauf der Innenstadt vollständig ab.

Die Absenkung dient mehreren Zwecken: Zum einen wird die SE|BS die Innenstadtwehre überprüfen, reinigen und notwendige Reparaturen durchführen. Gleichzeitig werden am Petriwehr Vermessungsarbeiten durchgeführt und Sedimentproben genommen, da demnächst die Bauarbeiten für die dort geplante Fischaufstiegsanlage beginnen sollen. Außerdem befreit die SE|BS die Oker von Unrat – insbesondere im Umfeld der Brücken.

 


 

Rückfragen beantwortet gern:

pr nord. neue kommunikation.
Melanie Bergmann
Tel.: 0531 / 70 101 – 0 / Fax: – 50
E-Mail: m.bergmann@pr-nord.de

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten