Ästhetik für Augen und Ohren

Kulturpalast in Dresden Eröffnet zu DDR-­Zeiten im Jahre 1969, erfuhr der Kulturpalast in Dresden von 2013 bis 2017 eine grundlegende Überarbeitung. Das Architekturbüro gmp implementierte einen völlig neu konzipierten Konzertsaal und erneuerte zugleich die originäre Raumfolge um den Saal sowie die innere Erschließung denkmalgerecht. Der alte Kulturpalast sollte als kulturelles Zentrum Dresdens wiederbelebt werden und […]

Vorsicht Glätte!

Perfekte Oberflächen mit Sto-Produkten auf Gipsplatten  Bei der Verarbeitung von Gipsplatten bilden sich Fugen an den Stößen und Kanten der Platten. Durch das Verspachteln dieser Fugen entsteht aus den einzeln montierten Platten die eigentliche Wand-„Fläche“. Je nach Art der Unterkonstruktion sind dafür verschiedene Arbeitsschritte notwendig. Ist die Gipsplatte direkt auf einer Metall- oder Holzunterkonstruktion befestigt, […]

Sto ist wieder „Architects‘ Darling“

Mehr als 2.100 Architekten wählen ihre Favoriten Zum dritten Mal in Folge gewinnt Sto den „Architects‘ Darling“ in der Kategorie Wärmedämm-Verbundsysteme. Den Preis erhalten Hersteller aus der Bau-Branche, die die Anforderungen von Architekten in besonderem Maße erfüllen. An der Heinze-Umfrage beteiligten sich 2018 mehr als 2.100 Architekten und Planer. „Für uns ist der Preis eine […]

Schutz nach außen, Freiraum nach innen

Grundschule in Gujan-Mestras / Frankreich Im kleinen Ort Gujan-Mestras am Bassin d’Arcachon, 50 Kilometer südwestlich von Bordeaux, bilden Kindergarten und Schule ein Minizentrum. Benannt sind sie nach Jules Ferry, der 1880 den verpflichtenden kostenfreien Grundschulbesuch in Frankreich einführte. Der Gedanke von Schutz und Trennung prägt den gesamten Entwurf – mit überraschend logischem, harmonischem Ergebnis. Trotz […]

Wahlhelfer

Innenraumlösungen für den Holzfertigbau Die perfekten „vier Wände“ haben Bauherren im Sinn, wenn sie an die Gestaltung der Innenräume gehen. Dann gilt es, ebenso wirtschaftliche wie überzeugende Ge­staltungslösungen anzubieten. Eine vielfältige Auswahl ist aber nur dann Trumpf, wenn sie übersichtlich und mit allen relevanten Informationen präsentiert wird. Sto unterstützt seine Partner mit einer übersichtlichen Broschüre […]

Urbanität und Stadtgeschichte

Wohngebäude in Mailand Neu und alt, Ruhe und Metropole: Gleichzeitig mit den Wohnhäusern „Residenze Gorani“ planten Cecchi & Lima Architetti Associati einen öffentlichen Platz, der einen Ort der Ruhe im Herzen von Mailand bietet. Wie Kulissen rahmen die blütenweißen Fassaden der beiden keilförmig zueinander platzierten Wohnbauten den Platz ein. Sie lenken den Blick auf den […]

Vielfältige Fassadenlösungen für den Holzfertigbau

Wer schnell, sicher und wirtschaftlich arbeiten will, muss immer das exakt passende Produkt oder System zu Hand haben. Die Holzbauspezialisten von Sto haben darum eine Übersicht entwickelt, die blitzschnell erklärt, welches von acht WDV-Systemen und vier VHF-Systemen bei welchen Anforderungen das geeignetste ist.

So wird das alte Eigenheim wieder wohnlich

Der Großteil unserer Wohngebäude stammt aus der Zeit vor 1995. Damals war Heizenergie vergleichsweise billig und es galten noch kaum Vorgaben für den Wärmeschutz. Daher verlieren alte, ungedämmte Gebäude in der kalten Jahreszeit schnell ihre Wärme. Es herrscht oft ein zugiges, kühles Wohnklima, das selbst durch intensives Heizen nur wenig angenehmer wird.

Klinker auf Dämmung: Wetterschale und Klimaschutz

Hochgedämmte Klinkerfassaden sorgen für Raumgewinn bei Neubauten und für optimierte Kosten bei Sanierungen. Das System StoTherm Mineral mit einer 035er Steinwolleplatte punktet zudem mit dem Nachweis der Nachhaltigkeit durch das Umweltzeichen „Der Blaue Engel“. Außerdem wird ein breites Sortiment unterschiedlicher Klinker – 40 Steine, drei Formate – hohen gestalterischen Ansprüchen gerecht.

scriptsell.neteDataStyle - Best Wordpress Services