Mineralischer WDVS-Universalkleber

Dämmplatten schnell und sicher kleben / Nichtbrennbarer Kleber

Völlige Freiheit: Der neue mineralische Klebemörtel StoColl Mineral HP passt zu nahezu jedem Untergrund. Er klebt Steinwolle- und EPS-Platten auf Holz- und Plattenwerkstoffen, auf Massivholz und Bitumen sowie auf allen gängigen Mauerwerksbildnern inklusive Altputzen – innen wie außen und sogar am Sockel. Damit genügt nun in der Regel ein einziger Kleber für alle Dämmarbeiten, von der Fassade bis zur Kellerdeckendämmung. Das ist vor allem bei Mischfassaden ein Vorteil und vereinfacht auch die Vorratshaltung. StoColl Mineral HP hat eine sehr hohe Klebehaftung, ist hoch wasserdampfdurchlässig, besitzt ein gutes Standvermögen und lässt sich leicht aufziehen. Mit einer Verarbeitungszeit von 60 Minuten ist der nach 24 bis 48 Stunden überarbeitbare Mörtel perfekt auf Baustellenabläufe abgestimmt. Da er zudem nichtbrennbar (A2, s1-d0) ist, gibt es nun sogar ein nichtbrennbares, bauaufsichtlich zugelassenes WDV-System für den Holzbau („StoTherm Mineral L“ mit Mineralwolle-Lamellen). Weitere Infos: www.sto.de.

 


 

Der neue mineralische Klebemörtel für WDVS haftet
extrem gut auf unterschiedlichen Untergründen.
Bild: Martin Baitinger, Böblingen / Sto SE & Co. KGaA

 


 

Rückfragen beantwortet gern:

pr nord. neue kommunikation.
Jan Birkenfeld
Tel.: 0531 / 70 101 – 0 / Fax: – 50
E-Mail: j.birkenfeld@pr-nord.de

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten