Sicher anlehnen

Neue euroline-Produkte auf der „Farbe – Ausbau & Fassade“ in München vorgestellt

Für mehr Sicherheit bei Arbeiten in der Höhe, zum Beispiel an Fassaden, hat der Bad Pyrmonter Steigtechnik-Spezialist „euroline“ sein Sortiment gezielt erweitert. Zahlreiche Baufachleute testeten die Produktneuheiten live auf der Messe „Farbe“ in München.

Optimal für Wärmedämmarbeiten: Die Tellerfüße des Wandabstandhalters (Typ 4991042, geeignet für alle euroline-Sprossenleitern) verteilen den Anlagedruck mit einem Durchmesser von 150 Millimetern und schonen so den Untergrund. Kombiniert mit dem praktischen Ablagegitter steht auch Platz für Werkzeug und Farbtöpfe bereit, so dass häufiges Auf- und Absteigen entfällt und die Hände frei für das Arbeiten sind. Dank der Federzugkonstruktion ist das System in wenigen Sekunden eingehängt. Der Abstand lässt sich zwischen 450 und 600 Millimetern variieren. Für Anlege-, Schiebe- und Mehrzweckleitern des Steigtechnik-Herstellers sind die Tellerfüße auch separat erhältlich (Typ 4990020). Die Befestigung erfolgt fix über den clever konstruierten Klemmverschluss.

 


 

Zubehör zahlt sich aus: Der Wandabstandhalter mit großen Tellerfüßen verteilt den Anlagedruck gleichmäßig und schont den Untergrund. Gleichzeitig schafft er eine praktische Ablagefläche.

Bild: euroline GmbH

 

Foto downloaden (300dpi)

Für Anlege-, Schiebe- und Mehrzweckleitern sind die Tellerfüße separat erhältlich. Die Befestigung erfolgt fix über den Klemmverschluss.

Bild: euroline GmbH 

 

Foto downloaden (300dpi)

 


 

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten

Rückfragen beantworten gern

euroline GmbH Friedrich Schlichte
Friedrich Florian Schlichte
Tel.: +49(0)5281/93204-0
Fax: +49(0)5281/93204-22
E-Mail: ffs@euroline-leitern.de
pr nord. neue kommunikation.
Daniel Beutler
Tel.: +49(0)531/70101-0
Fax: +49(0)531/70101-50
E-Mail: d.beutler@pr-nord.de