Smart Building mit Smart Glass

ECONTROL zur BAU: digitaler Sonnenschutz im Glas (Halle C3, Stand 402)

Als Pionier dynamischer, dimmbarer Verglasung bietet EControl eine smarte Antwort auf die Herausforderungen des modernen Sonnenschutzes: Die Gläser – erhältlich als 2-fach und 3-fach-Isolierglas – reduzieren die Lichtdurchlässigkeit bis zu 90 Prozent und sperren zugleich die sommerliche Hitze aus. Der g- und der Tv-Wert sind also dynamisch und an die Witterung anpassbar. Das dimmbare Glas sorgt so in Verbindung mit der Gebäudesteuerung für ein angenehmes Raumklima und der Blick nach draußen bleibt dabei stets frei, beispielsweise in Büros oder Wintergärten. Das Unternehmen aus Plauen setzt dabei auf Qualität „Made in Germany“ mit kurzen Lieferzeiten sowie eine umfassende Beratung von der Planung bis zum Einbau. Mit diesem Full-Service-Konzept präsentiert EControl seine Gläser und Steuerungssysteme für das smarte Gebäude auf der BAU 2019 (Halle C3, Stand 402).

EControl-Gläser lassen sich sowohl vollautomatisch als auch individuell, via Tablett oder Taster, steuern. Zudem besteht jederzeit die Möglichkeit der intelligenten Verknüpfung bis hin zum „IoT“ (Internet of Things).

 


 

Das elektrochrome EControl-Glas lässt sich dimmen
und reduziert so den Lichteinfall um bis zu 90 Prozent.
Gleichzeitig wird der Energiedurchlass merklich
reduziert, sodass Räume nicht so stark aufheizen.

Foto: DIGIWORLD.tv/EControl-Glas GmbH & Co. KG

 


 

Rückfragen beantworten gern

EControl-Glas GmbH & Co. KG
Thomas Groneick
Tel.: + 49 0173 / 46 76 22 6
E-Mail: vertrieb@econtrol-glas.de
pr nord. neue kommunikation.
Daniel Beutler
Tel.: +49(0)531/70101-31
Fax: +49(0)531/70101-50
E-Mail: d.beutler@pr-nord.de

 

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten an:

pr nord. neue kommunikation., Braunschweig