Content wird immer wichtiger

Content-Marketing in all seinen Formen wird für die Unternehmenskommunikation immer wichtiger. Die Content Marketing Studie „Leadmanagement 2018“ (TBN Public Relations) belegt dies: 32 Prozent der Unternehmen setzen Case Studies auf der eigenen Website ein, 19 Prozent E-Books. 23 Prozent der Unternehmen bieten bereits Webinare an und 34 Prozent der untersuchten Unternehmen pflegen einen Blog. Knapp ein Viertel der Unternehmen erstellt Kundenmagazine.

Kundenmagazine sind die großen Gewinner: 2017 boten nur 6 Prozent der Unternehmen Kundenmagazine an – ein bemerkenswertes Wachstum. Wir sehen dies als Beleg dafür, dass Content als authentisches und interessantes Element im Marketing wahrgenommen wird und der führende Kommunikationstreiber unserer Branche ist.

(Quelle: marconomy.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.